spanish lernen online

English Sprachreisen

Ser y Estar - das Verb sein

Im Spanischen gibt es zwei sehr wichtige Verben: SER und ESTAR. Sie entsprechen dem deutschen Verb SEIN. Wann nutzen wir SER und wann nutzen wir SEIN?!

Dazu gibt es ein paar Tipps.

SER, wenn wir über folgende Dinge sprechen:

  • Identifikation oder Definition.
  • Eigenschaften oder Merkmale von Personen oder Gegenständen.
  • Nationalitäten oder Herkunft.
  • Beschreibung.


SER ist ein unregelmäßiges Verb.

SER

 

yo

soy

eres

él /ella / usted

es

nosotros /nosotras

somos

vosotros /vosotras

sois

ellos/ellas/ustedes

son

 

Beispiele:

Identifikation oder Definition:                        Soy Daniel. (Ich bin Daniel.)
Eigenschaften oder Merkmale:      Eres muy bonita. (Du bist sehr schön.)
Nationalitäten oder Herkunft: Él es de Panama. (Er kommt aus Panama.)
Beschreibung:            Es una casa muy grande. (Es ist ein großes Haus.)


ESTAR, wenn wir über folgende Dinge sprechen:

  • Zustände
  • Befinden
  • Ortsangaben

 

ESTAR (unregelmäßiges Verb)

ESTAR

 

yo

estoy

estás

él/ella/usted

está

nosotros /nosotras

estamos

vosotros /vosotras

estáis

ellos/ellas/ustedes

están

 

Beispiele:

Zustände:                                               Estoy cansado. (Ich bin müde.)
Ortsangaben:                 Ella está en Alemania. (Sie ist in Deutschland.)

Zu diesem Thema können Sie hier ein Tutorial anschauen.

Sprachdirekt Sprachreisen