italienisch lernen online

English Sprachreisen

Il clima - Das Wetter

Um das Wetter zu beschreiben, wird “essere” und “esserci” benutzt.

Oggi è:
assolato    (sonnig)
nuvoloso   (bewölkt)

Oggi c’è il sole.
Questa mattina non c’è la nebbia ma c’è molto vento.
Ci sono 5 gradi sotto zero, che freddo!

 

Auch das Verb “fare” dient zur Beschreibung des Wetters:

Oggi fa:
freddo        (kalt)
caldo          (heiss)
bel tempo   (schönes Wetter)

Es gibt auch Verben, die das Wetter beschreiben. Diese werden “unpersönliche Verben” genannt und sind – ähnlich wie im Deutschen – in der 3. Person singular zu konjugieren. Beispiele:

Piovere            (regnen)                       Piove                           (es regnet)
Nevicare          (schneien)                    Oggi nevica                 (heute schneit es)
Tuonare           (donnern)                    Da un’ora tuona          (Seit einer Stunde donnert es)

Sprachdirekt Sprachreisen