spanish lernen online

English Sprachreisen

El perfecto - das Perfekt: Vergangenheit

Das Perfekt setzt sich aus der entsprechenden Form des Hilfsverbes haber und dem Partizip des Hauptverbs zusammen. Das Partizip wird aus dem Wortstamm und der Endung -ado gebildet, falls das Verb im Infinitv auf -ar endet. Hingegen wird es mit der Endung -ido gebildet, wenn das Verb auf -er oder -ir endet.

 

           haber                       Partizip der regelmäßigen Verben
 
            he
            has                                            -ado      -ar
            ha
            hemos                                       -ido        -er
            han
            habéis                                       -ido        -ir
            han

 

Beispiele:
He trabajado. (trabajar)
Has comido. (comer)
Hemos vivido. (vivir)

Die Formen von haber stehen immer vor dem Partizip.
Die Verneinung no steht immer vor haber.

No he dormido en estos días.
No has llamado.
 

Gebrauch:
Das Perfekt wird für Handlungen und Ereignisse innerhalb eines Zeitraums der Vergangenheit verwendet. Der Sprecher betrachtet es als nicht abgeschlossen.

Zeitangaben:

  • hoy
  • esta semana
  • este año
  • algunas veces
  • nunca
  • todavía no
  • ya

 

Die Partizipen der unregelmäßigen Verben werden anders gebildet, so zum Beispiel: 

Verb

Partizip

hacer /
machen, tun

hecho

decir / sagen

dicho

morir / sterben

muerto

Sprachdirekt Sprachreisen